Nostrifizierung

Die Ausbildungen in Gesundheitsberufen beruhen in den einzelnen Staaten auf unterschiedlichen Ausbildungskonzepten und Ausbildungssystemen.

Wenn die Ausbildung inhaltlich und umfangmäßig nicht oder nicht auf allen Gebieten gleichwertig ist und die für die Ausübung in Österreich notwendigen Kenntnisse und Fähigkeiten nicht ausreichend vermittelt hat, muss eine Ergänzungsausbildung absolviert werden. Die Gleichwertigkeit der Ausbildung muss sowohl in der theoretischen, als auch in der praktischen Ausbildung gegeben sein. 

Ein Leitfaden für die Nostrifizierung von Pflegeausbildungen in Drittstaaten gibt dazu genaue Auskunft und enthält die entsprechenden Kontaktdaten.